Was machen wir in der Spielgruppe?

Kinder ab 3 Jahren können bei uns regelmässig mit Gleichaltrigen spielen, werken und musizieren. Die Spielgruppe ist weder ein Vorkindergarten noch ein Kinderhütedienst, sondern eine eigenständige Einrichtung, welche sich auszeichnet durch:

  • ein sorgfältig ausgesuchtes Spiel- und Materialangebot
  • ausgebildete Spielgruppenleiterinnen
  • einen lebendigen Einbezug der Eltern

 

Stundenplan

Vormittags von 08.30 Uhr bis 11.30 Uhr

 

Ort

Pavillon bei der reformierten Kirche in Böju.

 

Eintritte

Neueintritte sind auf Semesterbeginn (August bzw. Februar) möglich.

 

Kosten

Einmal Spielgruppe pro Woche kostet pauschal Fr. 400.00 pro Semester für Mitglieder des Elternverein Böju, bzw. Fr. 430.00 für Nichtmitglieder.

Der Betrag sollte per Einzahlungsschein vor Spielgruppenbeginn überwiesen werden. Erst dann ist der Spielgruppenplatz definitiv reserviert.

 

Versicherung

Die Kinder sind durch die Spielgruppe nicht versichert. Haftpflicht- und Unfallversicherung des Kindes ist Sache der Eltern.

 

Znüni/ Zvieri

Die Kinder bringen ihr Zwischenmahlzeit und Getränke selber mit.

 

Kleidung

Ziehen Sie ihrem Kind bequeme, ältere Sachen an und geben Sie ihm Finken mit.

 

Absenzen

Bitte teilen sie der Spielgruppenleiterin telefonisch mit, wenn ihr Kind wegen Krankheit oder aus anderen Gründen die Spielgruppe nicht besuchen kann.

 

Zusammenarbeit mit den Eltern

Wir sind interessiert an einer engen Zusammenarbeit mit den Eltern. Mit speziellen Aktivitäten während der Spielgruppenzeit und an den Abenden versuchen wir sie in unsere Arbeit einzubeziehen.

Beim Aufräumen nach der Spielgruppe sind wir manchmal auf die Mithilfe der Eltern angewiesen. Wir danken Ihnen.

 

Bei allfälligen Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

 

Spielgruppe Heugümper

Sandra Merz Tel. 078 665 34 92