Was machen wir in der Spielgruppe?

Kinder ab 3 Jahren, oder wenn Platz vorhanden ab 2.5 Jahren, können bei uns regelmässig mit Gleichaltrigen spielen, werken und musizieren. Die Spielgruppe ist weder ein Vorkindergarten noch ein Kinderhütedienst, sondern eine eigenständige Einrichtung, welche sich auszeichnet durch:

  • ein sorgfältig ausgesuchtes Spiel- und Materialangebot
  • ausgebildete Spielgruppenleiterinnen
  • einen lebendigen Einbezug der Eltern

 

Kindergruppe

Eine Gruppe  umfasst max. 10 Kinder bei Anwesenheit von einer ausgebildeten Spielgruppenleiterin.

 

Zeit

Vormittags von 08.30 Uhr bis 11.30 Uhr

 

Ferien und Feiertage

Vgl. Schulferien Beinwil am See

 

Ort

Pavillon bei der reformierten Kirche in Böju.

 

Parkieren

Auf dem öffentlichen Kirchenparkplatz!

 

Znüni

Die Kinder bringen ihre Zwischenmahlzeit und Getränke selber mit. Bitte keine Süssigkeiten.

 

Kleidung

Ziehen Sie ihrem Kind bequeme, ältere Sachen an und geben Sie ihm Finken mit.

 

Wickeln

Wird nur in Absprache des Kindes gemacht.

 

Elternaktivitäten

2- 3 Mal pro Jahr, Gespräch nach Bedarf.

 

Absenzen

Abwesenheit des Kinder bitte per SMS der Leiterin mitteilen.

Absenzen werden nicht rückvergütet.

Bei Ausfall einer Spielgruppenleiterin werden die Stunden nach Möglichkeit von einer Kollegin übernommen.

 

Versicherung

Die Eltern versichern ihr Kind gegen Folgen von Unfällen und Haftpflichtschäden.

 

Fotos

Können auf der Homepage veröffentlicht werden. Bitte bei der Spielgruppenleiterin melden, falls dies nicht erwünscht ist.

 

 

Bei allfälligen Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Judith Stadelmann Tel. 062 771 82 87 (ab 17.00Uhr) oder unter:

spielgruppe-beinwilamsee(at)gmx.ch