Die Spielgruppe bietet frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung und unterstützt die soziale, emotionale, kognitive, körperliche und psychische Entwicklung von allen Kindern zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten. Das zentrale Bildungsmittel in diesem Alter ist das Spiel, welches in der Spielgruppe im Mittelpunkt steht.

Die Spielgruppe fördert Elternkontakte/ Elternbildung, in dem sie Eltern in die Spielgruppenarbeit einbezieht sowie Austauschgefässe wie Elternabende, Elternveranstaltungen und Elterngespräche anbietet.

Die Spielgruppe erleichtert den Start in den zukünftigen Schulalltag.

 

Es besteht die Wahl zwischen der Spielgruppe Gwonderfitz welche im Pavillon oder der Waldspielgruppe Zepfelmötz welche im Wald statt findet.

 

Weitere Informationen zu den einzelnen Spielgruppen finden sie im Menü.